Suche . Home . Sitemap . Kontakt . 

Team

Mitarbeiter

Wohngemeinschaft und Dienstgemeinschaft bilden zusammen die Hausgemeinschaft und gestalten das Leben und Arbeiten im Altenzentrum. Dabei beschreibt die Wohngemeinschaft das Zusammenleben der Bewohner mit seinen Möglichkeiten der Individualität sowie der Gemeinschaft und die Dienstgemeinschaft die Erwartungen und Anforderungen an die Mitarbeiter und deren Umgang miteinander.

Dienstgeber und Mitarbeiter bilden eine Dienstgemeinschaft und tragen gemeinsam zur Erfüllung der Aufgaben der Einrichtung bei. Der Dienst fordert vom Dienstgeber und vom Mitarbeiter die Bereitschaft zu gemeinsam getragener Verantwortung und vertrauensvoller Zusammenarbeit unter Beachtung der Eigenart, die sich aus dem Auftrag der Kirche ergibt.

Aufgabe der Führung ist es, die operativen und strategischen Ziele des Unternehmens mit den Interessen, Zielen und Fähigkeiten der Mitarbeitenden so weit in Einklang zu bringen, dass eine optimale Wahrnehmung jetziger und künftiger Aufgaben und ein gemeinsames Erreichen von Zielen möglich wird. Deshalb ist es mehr denn je geboten, die Stärken der Mitarbeitenden ideal einzusetzen, ihre Begabungen und ihre Kreativität zu nutzen und auch zu fördern. Dazu gehören Führungskräfte, die begeistern können und Mitarbeitende, die Mitverantwortung übernehmen für sich, ihre Motivation und ihre Aufgaben.